· 

Ankündigung der ACK-Essen: Mach mal Sonntag!

 

Vor zwei Jahren hat die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Essen (ACK Essen) mit den Vorbereitungen begonnen. Jetzt ist es soweit: Am 20. September findet in Essen „Mach mal Sonntag!“ statt – mit Unterstützung von Superintendentin Marion Greve und Stadtdechant Jürgen Schmidt sowie aller kirchlichen Gremien in unserer Stadt.

 

Was bedeutet „Mach mal Sonntag!“?

 

Hinter dieser Aktion verbirgt sich die große Chance, nach der Corona-Sperrzeit die Türen unserer Gotteshäuser weit aufzumachen! Am 20. September feiern die verschiedenen Kirchen und Gemeinden in Essen „wie immer“ ihren „normalen“ Sonntagsgottesdienst. Das Besondere: alle in der ACK Essen vertretenen Konfessionen laden an diesem Tag gemeinsam zu ihren Gottesdiensten  ein.  Das  Ziel ist  ein  Dreifaches:

 

1. Im Vorfeld denken alle Kirchengemeinden darüber nach: Was lieben wir an unseren Gottesdiensten? Pflegen wir eine Willkommenskultur? Was können wir einüben, damit jede*r gerne andere Menschen in unsere Gottesdienste einlädt?

 

2. Alle Gemeindeglieder werden ermutigt, auf kreative Art Freund*innen, Kolleg*innen, Nachbar*innen… zum Gottesdienst am 20. September einzuladen. Dafür gestalten wir zurzeit Postkarten, Flyer, Gutscheine usw., die in den Kirchen ausliegen und verteilt werden können.

 

3. Ganz Essen soll wahrnehmen: allen christlichen Kirchen ist gemeinsam daran gelegen, dass der Gottesdienst wiederentdeckt wird. Welche Kirchen mitmachen, lesen Sie unter www.machmalsonntag-in-essen.de.

 

Darum: „Mach mal Sonntag!“

 

Die Kirche von England führt diese Aktion seit 20 Jahren als „Back to church Sunday“ durch. Informationen finden Sie unter www.gottesdiensterleben.de und im Video: www.youtube.com/watch?v=eInCp6zsfK8. Ein zweiter Film erzählt unter www.youtube.com/watch?v=glURf0tQrd0 von sehr guten Erfahrungen mit diesem Format in Deutschland. Wir hoffen sehr, dass auch Sie mit dabei sind am 20. September. Sie als Kirchengemeinde – und Sie als Gemeindemitglied!

 

Herzliche Grüße,

Ihr Pfarrer Lars Linder,

Vorsitzender der ACK Essen | Lars.Linder@web.de | www.ack-essen.de